Hamburger Theaternacht 2018

Die Hamburger Theaternacht begeistert große und kleine Theaterfreunde bereits seit 15 Jahren. Immer am zweiten Septemberwochenende öffnen zahlreiche Theater in der Hansestadt gemeinsam ihre Tore und bieten ein umfangreiches Angebot an klassischen Komödien, spannende Inszenierungen oder auch zeitgemäße Stücke. Die erste Theaternacht fand auf 27 Bühnen statt. In diesem Jahr beteiligen sich am 08. September 40 Theater und bereiten den Zuschauern einen unvergleichlichen Abend. Die Auswahl ist daher groß, und alle Theater können mit nur einem Ticket besucht werden. Die Besucher erwarten exklusive Einblicke in neue Produktionen und Premieren.

Die Theater liegen nicht zentral, sondern sind in ganz Hamburg vertreten. Um den Zuschauern den Wechsel zwischen den einzelnen Spielorten problemlos zu ermöglichen, werden ab 18.00 Uhr 50 Shuttlebusse eingesetzt. Welches Stück gerade wo stattfindet, lässt sich dem Programmheft entnehmen, das bereits ausliegt und natürlich auch online zu finden ist.

Bereits ab 16.00 Uhr beginnt das Programm für Kinder. An sechs Spielorten können die jungen Zuschauer bis 18.00 Uhr zwischen diversen Vorstellungen wählen. Ebenfalls interessant für die jüngeren Gäste sind die familienfreundlichen Vorstellungen nach 19.00 Uhr.

Wer die Theaternacht besucht und dabei auf guten Kaffee nicht verzichten will, sollte sich den Theaterbecher sichern, von denen es allerdings nur 500 Stück gibt. Er kostet neun Euro und ist am Zentrum Jungfernstieg, an den teilnehmenden Theatern und online erhältlich, der Erlös trägt zur Finanzierung des Theaterpreises Hamburg – Rolf Mares bei. Der Kaffee hingegen ist kostenlos und wird von der Hamburger Kaffeerösterei Hanseatic Coffee Company gesponsert.

Die Tickets für die Hamburger Theaternacht kosten im Vorverkauf 15 Euro (zzgl. Gebühren) und an der Abendkasse 17 Euro. Außerdem kann man bis zu vier Kinder bis einschließlich 14 Jahre mitnehmen. Für das Kinderprogramm von 16.00 – 18.00 Uhr gibt es das Familienticket für fünf Euro, welches ausschließlich am Veranstaltungstag an den teilnehmenden Theatern erhältlich ist.

Das Programmheft und weitere Infos sind unter https://theaternacht- hamburg.org zu finden. Hier gibt es neben den bekannten Vorverkaufsstellen die Tickets und den Theaterbecher im Onlineshop.